Download Balint-Gruppen: Konzeption — Forschung — Ergebnisse by Priv. Doz. Dr. Dr. Ulrich Rosin (auth.) PDF

By Priv. Doz. Dr. Dr. Ulrich Rosin (auth.)

Show description

Read Online or Download Balint-Gruppen: Konzeption — Forschung — Ergebnisse PDF

Best german_12 books

25. Hämophilie-Symposion Hamburg 1994: Verhandlungsberichte: HIV-Infektion Pädiatrische Hämostaseologie Synovitis Thrombophilie: APC-Cofaktor Hepatitis C

Der nunmehr vorliegende Band des 25. Hämophilie-Symposiums in Hamburg fand wiederum unter Mitwirkung zahlreicher namhafter Internisten, Dermatologen, Transfusionsmedizinern, Pädiatern und Immunologen statt. Schwerpunktthemen des Symposiums waren die HIV-Infektion, insbesondere die Entwicklung der HIV-Epidemiologie Hämophiler, die pädiatrische Hämostaseologie, die Synovitis, die Thrombophilie: APC-Cofaktor, die Hepatitis C, Hämophilie und Virusinfektion.

Arbeitsbuch zu „Stobbe, Volkswirtschaftliches Rechnungswesen, 3.Auflage“

Dieses Arbeitsbuch bildet zusammen mit dem Lehrbuch von A. Stobbe: 'Volks wirtschaftliches Rechnungswesen'. three. Auflage, Berlin, Heidelberg, long island 1972 ein Lernprogramm fUr Selbststudium und Gruppenarbeit. Um der Weiterentwicklung des methodischen Konzepts der Heidelberger Arbeits biicher und mancher Kritik Rechnung zu tragen, habe ich es fiir die zweite Auf lage neu bearbeitet.

Soziale Basis und soziale Funktion des Nationalsozialismus: Studien zur Bonapartismustheorie

I: Rekonstruktion des bonapartismustheoretischen Argumentationsmodells. Ein Literaturbericht. - 1. Die Konstitution des Paradigmas: Marx’ und Engels’ Bonapartismusanalysen. - 1. 1. Die Argumentationsstruktur des “18. Brumaire”. - 1. 2. Die Kernthesen der Bonapartismusschriften von Marx und Engels. - 2.

Statistische Methoden: Highlights aus dem Analytiker-Taschenbuch

Die Zusammenstellung dieser grundlegenden Beiträge und echten "highlights" aus früheren Bänden des Analytiker-Taschenbuchs befaßt sich mit den Themen "Chemometrie, Statistik, Nachweisgrenzen und GLP". Sie vermitteln dem Neuling einen schnellen Einstieg in die nicht einfache Thematik, dem Erfahrenen erleichtern sie den Überblick.

Additional resources for Balint-Gruppen: Konzeption — Forschung — Ergebnisse

Sample text

Der Psychoanalytiker solIe dazu beitragen, daB die aktuellen Beziehungen des Patienten zu den Personen seiner Umwelt von Obertragungsverzerrungen befreit und realimtsangemessener werden. FUr die BalintGruppenarbeit gehOren entsprechende Ver~nderungen in der Welt der Objekt- sowie der Selbstrepr~sentanzen (die "neue apostolische Funktion") zu den zentralen Zielen. Es handelt sich hier urn einen Aspekt der "begrenzten, aber doch wesentlichen Wandlung" in der Personlichkeit des Arztes. - Zur Strukturtheorie der Psychoanalyse, die Arlow u.

Rier ist ein Ansatzpunkt ftir meine Fragebogenuntersuchung: Was versprechen (sich) Arzte von BalintGruppen? Sicherlich sind einige Aspekte der Balint-Bewegung als positive Krafte eines notwendigen sozialen Wandels in der Medizin anzusehen. B. auch die Encountergruppenbewegung gefordert. Ein deutliches Uberwiegen des affektiven Faktors bleibt. Der Balint gut vertraute Leitsatz Ferenczis, daB auch ein redlicher Mann (ein Buchautor) sich irren konnte (salvo errore), klingt in den Kapiteln von Der Arzt.

Es handelt sieh jeweils urn einen Sehutz vor dem BewuBtwerden peinlieher oder schmerzlicher Inhalte. So wie in Widerstandsphanomenen eine Manifestation der Abwehr in der Behandlungssituation gesehen werden kann, konnen die Standardreaktionen als Cill,' Erseheinungsform der apostolisehen Funktion aufgefaBt werden. 3 Besondere Arzt-Patient-Beziehungsmuster (Sprachverwirrung, Anonymitiitsklausel und Investierungsgesellschaft aUf Gegenseitigkeit) in Beziehung zu spezifischen Ubertragungs-Gegenubertragungskonstellationen In dem Kapitel "Die spontanen Angebote des Patienten und die Reaktionen des Arztes" besehreibt Balint (1957, S.

Download PDF sample

Rated 4.06 of 5 – based on 22 votes